LM 2018 ESV Eiskristall Lieboch gegen ESV Ladler Graz 2 11.05.2018

Das war wohl nix. Mit der schlechtesten Leistung im letzten Gruppen Spiel war nix zum hohlen. Die Nerven lagen plank. Im ersten Spiel war die Anspannung bei beiden Mannschaften  zu spüren. Unsere Mannschaft konnte die Fehler des Gegners nicht ausnützen. 0 : 4 zurück ging es in die Pause. Mit einem Spielertausch versuchten wir das Spiel noch um zu drehen. Die Taktik ging fast auf. Leider scheiterten wir wieder am Stockschuss. Gratulation dem ESV Ladler. Am 2. Juni geht es in Seiersberg ums Überleben.

Ergebnis: 1 – 3

Ergebnis: 4 – 5

Ersten Kommentar schreiben

Antworten